ist-best-of-breed-die-zukunft

Ist Best-of-Breed die Zukunft?

Immer mehr Unternehmen setzen auf Best-Of-Breed-Lösungen. Die Cloud macht’s möglich.

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für eine Unternehmenssoftware aus der Cloud.

Die Pandemie als Treiber für Cloud-Lösungen

Spätestens seit März/ April vergangenen Jahres erfreuen sich Cloud-Lösungen an Beliebtheit.

Die Pandemie und die damit einhergehende Bredouille, in der sich viele Unternehmen in puncto Digitalisierung befanden, gaben der Verbreitung von Cloud-Software einen weiteren Schub.

Schnelle, unkomplizierte Abhilfe 

Die schnelle und unkomplizierte Inbetriebnahme von Cloud-Software lieferte die optimalen Rahmenbedingungen für die Einführung eines Software in Krisenzeiten.

Best-of-Breed-Lösungen 

Im Zuge der zunehmenden Verbreitung von Cloud-Software werden auch Best-of-Breed-Lösungen immer beliebter.

Da die Cloud eine schnelle und unkomplizierte Implementierung ermöglicht, sind Best-of-Breed-Lösungen einem aktuellen Bericht von cloudcomputing-insider.de beliebter denn je.

Was bedeutet Best-of-Breed eigentlich?

Best-of-Breed-Lösungen und -Ansätze basieren auf der Idee, dass für jeden Anwendungsbereich einer Software die jeweils beste Lösung ausgewählt wird.

Mit anderen Worten: Satt der Verwendung einer vollumfänglichen Lösung für alle Geschäftsbereiche wird die jeweils beste Software für einen Geschäftsbereich ausgewählt.

Vor- und Nachteile von Best-of-Breed-Lösungen

Auf diese Weise lassen sich die teils individuellen Prozesse eines bestimmten Aufgabenbereiches optimal abbilden.

Damit geht jedoch auch das Risiko einher, dass ein lückenloser Datenaustausch zwischen den einzelnen Bereichen erheblich erschwert wird und es zur Anhäufung von Datensilos oder Dubletten kommt.

"Dauerbaustelle" Integration

Cloudcomputing-insider.de beruft sich diesbezüglich auf eine aktuelle IDC-Studie, bei der IT- und Fachentscheider in Deutschland befragt wurden. Zwar würden 87 Prozent der Befragten bereits multiple Cloud-Ressourcen nutzen; Analysten hätten jedoch auch festgestellt,

 „dass die Integration aller Daten in den meisten Organisationen eine Dauerbaustelle ist. Fehlende Konsistenz der Daten, nicht realisierte Auswertungsmöglichkeiten, aber auch unrationelle und dadurch teure Speichernutzung sowie ineffiziente Datenverarbeitungsströme sind das Resultat“

Anforderungen an ein Best-of-Breed ECM 

Was also muss ein Best-of-Breed ECM leisten, um den Anforderungen digitaler Unternehmen im 21. Jahrhundert gerecht zu werden und bestehende Prozesse bestmöglich zu unterstützen?

Heinz Wietfeld, Regional Manager bei Hyland und Autor des Beitrags auf cloudcomputing-insider.de, sieht in Content Services aus der Cloud eine mögliche Abhilfe.

Flexible Workflow-Anpassung 

Content-Services mit Low-Code würden eine schnelle Steuerung und Konfiguration anwendungsübergreifender Workflows „mit wenig oder ganz ohne Programmieraufwand“ ermöglichen.

Besonders in Hinblick auf die Tatsache, dass Workflows regelmäßig angepasst werden müssen und daher möglichst flexibel sein sollten, stellen Content-Services so eine adäquate Alternative dar.

4 März 2021

Starten Sie Ihre DMS-Auswahl

Finden Sie heraus, welche DMS-Systeme am besten zu Ihrem Unternehmen passen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der DMS-Auswahl wichtig ist:DMS-Systeme werden im Allgemeinen nicht für bestimmte Sektoren entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, dies bei der Suche nach der richtigen Software zu berücksichtigen. Lieferanten mit Erfahrung in Ihrer Branche werden Ihre Geschäftsprozesse schnell verstehen und die Implementierung reibungslos gestalten.

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (optional)

Wo setzen Sie hauptsächlich das DMS-System ein?

Möchten Sie das DMS-System in andere Software integrieren?

Wie viel Zeit möchten Sie für die Einführung des DMS in Angriff nehmen?

Andere Fragen

Muss das DMS mobil sein?
Muss das DMS offline arbeiten können?
Verfügt Ihre Organisation über mehrere Niederlassungen?
Sind Sie international tätig?
Hat die Hauptverwaltung ihren Sitz in Deutschland?
DMS-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den DMS-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

Pflicht zur elektronischen Rechnungsstellung

Seit dem 01.01.2022 besteht in Baden-Württemberg, Hamburg und dem Saarland die Pflicht zur elektronischen Rechnungsstellung.

Lesen Sie weiter

WindreamCON 2021 - Beste CON aller Zeiten

Die Vorträge der windreamCON 2021 vom 10. Und 11. November stehen nun online zur Verfügung.

Lesen Sie weiter